Master Scuba Diver Trainer

  • Beschreibung
  • Voraussetzungen
  • Praktikum
  • Preise
  • Kontakt

Der Spezial-Tauchlehrer

Dauer: 4 bis 5 Tage

Nach deinem Instructor Development Course (IDC) hast du die Möglichkeit, deine Ausbildungsstufe zum MSDT (Master Scuba Diver Trainer / Specialty Instructor) zu erweitern.

Die Voraussetzungen für den MSDT sind fünf Spezial-Tauchlehrer Zertifizierungen und 25 Schüler, welche du selber ausgebildet hast.

Du machst dafür fünf Spezial-Tauchlehrerscheine und danach ein Praktikum bei uns ("Internship"), in dem du mindestens 25 Schüler ausbildest (natürlich auch gerne mehr, das ist dir überlassen).


Du darfst nach der Ausbildung dann auch deine fünf gewählten Spezialkurse als Tauchlehrer selbstständig ausbilden!


Unterstützt wirst du während der MSDT-Ausbildung mit Rat und Tips von unseren langjährigen Senior Instructors, welche dir ihre Erfahrungen gerne weitergeben.

Du kannst für den MSDT die Auswahl von 5 Instructor Spezialkursen aus folgendem Angebot wählen:

  • Enriched Air Instructor
  • Wreck Instructor
  • Night Instructor
  • Deep Instructor
  • Search & Recovery Diver Instructor
  • Underwater Navigation Instructor
  • Digital Underwater Photography Instructor
  • Diver Propulsion Vehicle Instructor

Hast du Interesse an dem MSDT Programm? Kontaktiere uns ganz einfach, damit wir dich einplanen können und du kostenlos alle Vorteile unseres Tauch-Teams nutzen kannst!

Voraussetzungen

Um am Master Scuba Diver Trainer Programm teilzunehmen, musst du folgende Anforderungen erfüllen:

  • Bereits als Open Water Instructor zertifiziert

Learning by doing

Das Praktikum ("Internship") schließt bei Wunsch an das MSDT Programm an.

Du beobachtest unsere Senior Tauchlehrer, welche schon viele tausende von Tauchschülern ausgebildet haben bei der Arbeit und übernimmst nach und nach immer mehr Tätigkeiten und Aufgaben.

Du wirst dabei bei jedem Tauchlehrer eine andere Herangehensweise und verschiedene Lehrmethoden sehen. Das Ziel des Praktikums ist es, daß du dir selber eine eigene "Lehrart" entwickelst welche zu dir passt.

Je mehr Tauchlehrer du bei der Arbeit beobachtest, desto besser kannst du deine eigenen Methoden entwickeln und dir gute Lehrmethoden "herauspicken".

Später übernimmst du dann komplette Kurse und wirst dabei von einem Senior Instructor beobachtet, welcher dir nach jeder Lehreinheit Feedback gibt. So lernst du von den "alten Hasen", wie du deine Kurse aufpeppen kannst und du deinen Schülern eine super Zeit bietest!

Es gibt noch einen sehr großen Vorteil, welcher für das Praktikum spricht!
Du hast nach dem Praktikum bereits Berufserfahrung gesammelt. Und dies ist auf dem Arbeitsmarkt mehr wert, als alles andere. So bist du nicht "bloß" ein Tauchlehrer, welcher grade seine Prüfung bestanden hat. Du hast damit deinen zukünftigen Arbeitgebern bewiesen, daß du den Beruf auch wirklich ausüben kannst!

Lasse dir Zeit bei deinem Praktikum. Ob du mit uns deine 25 Schüler oder 500 Schüler ausbilden möchtest bevor du das Praktikum beendest, bleibt dir überlassen.

Die Erfahrung zeigt, daß vielen Tauchlehrern im Praktikum bereits feste Jobangebote gemacht werden. Wir können hier zwar nichts versprechen aber die Möglichkeit besteht. Ein Jobangebot hängt aber auch von der aktuellen Saison, dem Bedarf, der Sprache (deutsch wird eigentlich immer gesucht), deiner Persönlichkeit, etc. ab.

Preise

Master Scuba Diver Trainer Programm

Preis: 4,000 THB* /je Spezialkursausbildung

Anmeldung nach Ausbildung

$77 AUD** /je Spezialkursausbildung

Praktikum ("Internship")

Preis: 10,000 THB*


  • * Preise in Thai Baht (THB), inkl. MwSt. und allen Gebühren. Preise gelten pro Person.
  • ** Preis in Australischen Dollar (AUD), inkl. MwSt. und allen Gebühren. Preise gelten pro
  • Alle Kursmaterialien und Leih-Tauchequipment für die Kursdauer und Praktikum inklusive.
  • 10% Rabatt auf Spezialkurse Person.

Deine Kontaktdaten

Hey Taucher!
Sende uns dein Anliegen! Wann kommst du/ihr mit wievielen Personen an? Welcher Kurs interessiert dich? Brauchst du eine Unterkunft?
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Kontakt